Letzte Änderung: 5. Januar 2017

EWeRK-Schriftenreihe

 

Ansprechpartner

Hanno Meyer

E-Mail: hanno.meyer@rewi.hu-berlin.de
Tel.: +30 2093-3531

 

Informationen

Das EWeRK ist Herausgeber der Schriftenreihe "Energie und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft", vertreten durch Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski.

Die EWeRK-Schriftenreihe wird vom Institut für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft e.V. (EWeRK) seit dem Januar 2000 herausgegeben. Die Schriftenreihe repräsentiert die Symposien, Workshops und Grundsatzgespräche, die das Institut in regelmäßigen Abständen in der Humboldt-Universität zu Berlin zu aktuellen energie- und wettbewerbsrechtlichen Themen veranstaltet hat. Ergänzt wird die Reihe durch Monografien herausragender Rechtswissenschaftler und durch außergewöhnlich gute Dissertationen zu energie- und wettbewerbsrechtlichen Themen. Die Reihe wird ständig fortgeführt und aktualisiert.

 

Die Bände können beim Nomos Verlag bestellt werden.

 

Aktuelle Neuerscheinung: Band 59

 


 

9783848724093.gif

Dr. Johannes Riewe:

"Versorgungssicherheit durch Kapazitätsmechanismen - eine ökonomisch-juristische Analyse"

Gewährleistet der Strommarkt Versorgungssicherheit im Sinne ausreichender Stromerzeugungskapazitäten oder muss durch sogenannte „Kapazitätsmechanismen“ nachreguliert werden?

Diesen Fragen zum Ob und zum Wie von Kapazitätsmechanismen begegnet der Autor mit einer ökonomischen Marktversagensanalyse sowie einer umfassenden Analyse des nationalen und europäischen Rechts- und Regulierungsrahmens.

Die Arbeit belegt die Effizienzvorteile eines optimierten Energy-only-Marktes und plädiert für eine grenzüberschreitende Versorgungssicherheitsgewährleistung in den Bahnen des gemeinsamen Binnenmarkts. Sekundärrechtliche Vorgaben (etwa Art. 8 und 15 EltRL) und primärrechtliche Grenzen (insbesondere Art. 34 und Art. 107 AEUV) für Kapazitätsmechanismen werden aufgezeigt. Daneben würdigt der Autor den Ansatz der Reservevorhaltung mittels Netz-, Kapazitäts- und Kohlereserve in den §§ 13 ff. EnWG, kartellrechtliche Aspekte sowie die Möglichkeiten einer stärkeren europäischen Koordination im Lichte des Art. 194 AEUV.

   

 

Bisher erschienene Bände

Eine Aufstellung des bisher in der EWeRK-Schriftenreihe erschienenen Bände finden Sie unter hier.